Läckerli Kaffee
Confiserie Bachmann – Basel

Unser Angebot

Gebäck, Kaffee, Läckerli

Interview mit Aurel Bachmann, Geschäftsführer von Confisierie Bachmann Basel

Aurel, Ihr produziert originale Basler Läckerli, die zu den Besten der Stadt Basel gehören. Was ist Euer Geheimrezept? 

Zu unserem Geheimrezept gehört, dass wir unsere Basler Läckerli nur mit erstklassigen Zutaten produzieren. Dazu gehört zum Beispiel echter Blütenhonig. Weiter backen wir unsere Läckerli ganz langsam, denn nur so werden sie schön zart und weich. Die von Hand aufgetragene, beidseitige Lasur mit dem typischen Wolkenmuster ist eine weitere Spezialität des Hauses. Diese Zuckerlasur schmeckt nicht nur fein, sie trägt auch dazu bei, dass weniger Luft an das Läckerli kommt. Auf diese Weise bleiben die Läckerli länger frisch. Geschnitten werden die Läckerli mit einer Maschine aus den 50er Jahren, die immer noch funktioniert (lacht). Es ist unglaublich. 

Wieviele Basler Läckerli produziert Ihr pro Woche? 

Die Herstellungsprozedur ist sehr aufwändig und somit ist auch klar, dass wir mit der Produktion von 100 kg Original Basler Läckerli pro Woche schon alle Hände voll zu tun haben. Wir wollen keine Massenware produzieren, sondern solide und traditionelle Handarbeit, die sich im Gaumen bemerkbar macht. 

Lieber weniger auf einmal produzieren, dafür in top Qualität. Es gibt keine Abkürzungen. Ändert man nur einen Bestandteil an dieser Zauberformel, fällt das ganze System zusammen und die Qualität leidet. Das wollen wir vermeiden. 

Ihr produziert mittlerweile viele verschiedene Sorten von Basler Läckerli. Welche Sorte ist  bei Euch am beliebtesten? 

Das sind ganz klar die Schoggi Läckerli. Mein Vater hat diese im Jahre 1982 erfunden. Sie wurden deswegen oft kopiert, muss man sagen. Auch diese Läckerli werden von Hand produziert. Im Falle der Schoggi Läckerli wird jedes einzelne Läckerli von Hand in die warme Schokolade getaucht. Wenn du willst, sind es alles Einzelstücke, die wir herstellen. 

Seit wievielen Jahren seid Ihr im Läckerli Business? 

Seit 75 Jahren. Wir feiern dieses Jahr auch Jubiläum und ich bin dankbar und stolz, dass ich seit 2015 dieses Geschäft in der dritten Generation weiterführen darf. 

Was sind Deine Zukunftspläne mit dem Basler Läckerli? 

Mein Team und ich möchten daran arbeiten, dass unsere Basler Läckerli schweizweit bekannter werden. Sie sind vielleicht etwas teurer als die der Konkurrenz, aber ich bin überzeugt, dass der Qualitätsunterschied den Preis absolut rechtfertigt. Wir dürfen jetzt schon Läckerlis in die ganze Welt liefern. Das freut uns natürlich sehr. Original Basler Läckerli bestellen kann man übrigens ganz leicht in unserem Online Shop.

Unsere Standorte

Schifflände
Blumenrain 1
4051 Basel
Telefon 061 260 99 99
Fax 061 260 99 90

Öffnungszeiten

Mo-Fr 06:00 – 18:30
Sa 06:00 – 18:00
So 08:00 – 18:00

Gerbergasse
Gerbergasse 51
4001 Basel
Telefon 061 261 35 83
Fax 061 261 35 81

Öffnungszeiten

Mo-Fr 06:00 – 18:30
Sa 06:00 – 18:00
So 10:00 – 17:00

Bahnhof SBB
Centralbahnplatz 7
CH-4001 Basel
Telefon 061 271 26 27
Fax 061 271 26 36

Öffnungszeiten

Mo-Fr 06:00 – 18:30
Sa 06:00 – 18:00
So 08:00 – 18:00

Läckerli Kaffee – Basel

Auf dem Facebook Kanal von Confiserie Bachmann erhältst du immer wieder interessante Einblicke in die Produktion von verschiedenen Produkten.